Buchpublikation – Fempress Media

Du möchtest dich (und dein Business) am Markt positionieren, dein Wissen und Erfahrungen teilen oder ganz einfach dein Herzensprojekt nun endlich in die Welt tragen. Oder suchst du vielleicht nach einer neuen Herausforderung, möchtest mal "was anderes" machen, dich an einem neuen Werk versuchen, dich an andere Ufer herantasten? Dann bist du hier genau richtig. 

Fempress Media unterstützt als Herausgeber Buchprojekte, die trotz ihrer einzigartigen und qualitativ hochwertigen Arbeit bisher keinen Platz bei traditionellen Verlagen gefunden haben. Mit einem einzigartigen Autorencoaching bieten wir eine helfende Hand, damit vorzüglich Neuautoren endlich den Weg zum "Published Author" finden können.

Ein Buch zu schreiben scheint am Anfang immer einfacher als es tatsächlich ist, "ist ja schliesslich schnell heruntergeschrieben". Die Realität sieht aber anders aus.

Sobald man die ersten Seiten hinter sich hat, findet man sich schnell in der Unzufriedenheit wieder. Man fragt sich, ob das produzierte wirklich veröffentlichungstauglich ist, wie man die ersten Schreibblockaden effektiv überwindet und wie man nach einer gewissen Zeit wieder die Motivation findet um zurück an den Schreibtisch zu kehren und das Herzensprojekt endlich zu Ende zu bringen. 

Hat man dann das Buch in der Rohfassung fertig, kommen Hürden wie die Covergestaltung, Korrektorat und Lektorat schnell dazu. Nicht zuletzt auch die Frage des Vertriebs, der Preisgestaltung und ob das Buch als E-Book-Format ausreicht oder doch auch eine Printversion produziert werden soll. 

 

6 Gründe warum du mit Fempress Media dein Buch veröffentlichen solltest: 

Wir unterstützen dich von der Buchidee bis zur Veröffentlichung. Wir stehen dir während des Schreibprozesses zur Seite und begleiten dich bis dein Buch im stationären Buchhandel aber auch online auf Amazon, bücher.de und den anderen gängigen Onlineplattformen erhältlich ist. 

Wir helfen dir ein qualitativ hochwertiges Produkt fertig zu stellen und auf den Markt zu bringen – auch dann, wenn traditionelle Verlage dir bisher eine generische Absage a´la "passt derzeit nicht ins Portfolio" zugeschickt haben.

 

Susanne Düchting 

Susanne erzählt in ihrem Buch ihre ganz persönliche Lebensgeschichte. Sie handelt von Menschen, Situationen und Ereignissen, die sie geprägt haben und beschreibt wie sie es geschafft hat sich aus familiären Verstrickungen, frühkindlichen Konditionierungen, alten Beziehungsmustern und von negativen Glaubenssätzen zu befreien. Ihr Buch soll Frauen darin bestärken mutig Ihren Weg zu gehen, Vertrauen in sich und das Leben zu entwickeln und zur Selbstreflexion anregen. Denn: Es ist nie zu spät, das eigene Leben in die Hand zu nehmen und etwas zu verändern. Es ist einzig und allein eine Frage, ob man es auch wirklich will.

 

Stefanie Flessenkämper

Sheryl Sandberg rät in ihrem Buch LEAN IN, sich zu fragen, was man tun würde, wenn man keine Angst hätte. Und dann solle man genau das tun. Wovor Stefanie Angst hatte und was sie tun würde, wusste sie bis vor kurzem selbst nicht. Aber als sie plötzlich arbeitslos wurde und widererwartens fast ein Jahr brauchte, um einen neuen Job zu finden, begab sie sich auf auf eine Reise. Eine Zeit, in der sie sehr viel erlebt und wahnsinnig viel über sich selbst gelernt hatte. Und genau diese Erkenntnisse möchte sie nun mit anderen (Frauen) teilen. Stefanie möchte Tipps geben, die ihr selbst nützlich gewesen wären und die bei Frauen in allen möglichen Situationen passend sein werden.

 

Iris Rausch

Sehr radikal, ehrlich, schonungslos offen und reflektiert schreibt Iris in ihrem Buch über ihre Vergangenheit, geprägt von sexuellem Missbrauch in der Kindheit, Alkohol- und Drogenmissbrauch in ihrer Jugend bis hin zur Aufarbeitung durch Therapien und äusserliche Einflüsse von Menschen und Situationen, die sie weiterhin in ihrem Leben geprägt haben. Es ist eine Aufarbeitung ihrer Biografie, komplett nackt gleichzeitig faszinierend zu lesen, wie Sie es immer wieder geschafft hat, sich aus ihren schwierigen Situationen herauszuarbeiten. 

Dieses Buch macht anderen Frauen Mut, sich mit sich selbst auseinander zu setzen und ihre Vergangenheit zu reflektieren. Es zeigt auf, dass es weiter geht, auch wenn das Schicksal es gerade gar nicht gut mit einem meint. 

 

Isabel Speckmann

"Mein Buch - mein Leben" – so sieht Isabel ihr Herzensprojekt. In ihrem Buch erzählt sie über ihren schwierigen Weg von einer glücklichen Leistungssportlerin, zu einem psychischen und physischem Wrack im Rollstuhl und den langen Weg zurück in ein lebenswertes Leben. Jeder hat sein Päckchen zu tragen, doch wie groß dieses Päcken in Isabels Leben werden sollte, konnte sie sich als 16jährige Göre nicht vorstellen. Von einem auf den anderen Tag änderte sich ihr Leben von Grund auf. Plötzlich war sie nicht mehr nur die gute Schülerin, die starke Leistungssportlerin und die Tochter, um die man sich keine großen Sorgen machen musste. Aus ihr wurde die schwerkranke Patientin, die Rollstuhlfahrerin und die junge Frau, die sich lieber das Leben genommen hätte, als so weiter zu leben. Heute reist sie mit einem kleinen Wohnmobil und ihrem Hund durch Europa, genießt einsame Stunden am Strand und lebt ein zufriedenes Leben als Digitale Nomadin und erfolgreiche Reisebloggerin. Wie sie diesen Weg erlebt hat, beschreibt sie mit ihrem Road Trip durchs Leben.
 

Buchprojekte sind nichts von der Stange. Jeder Autor steckt massenhaft Stunden, Schweiß und Arbeit in das Endresultat und daher behandele ich jedes Projekt, das ich unterstütze auch mit sehr viel Liebe zum Detail. Fülle folgendes Bewerbungsformular aus und erzähle mir etwas mehr über deine Idee, dein bestehendes Manuskript und den aktuellen Stand deiner Buchidee. Ich werde mich dann anschließend bei dir melden und individuell mit dir über das Potenzial deines Buches und die Konditionen sprechen. 

Nur Mut! Ich freue mich auf deine Einsendung. 

Wie kann ich dich am besten erreichen?

(z.B. Herzensprojekt, Positionierung am Markt, Passives Einkommen, Branding?)